Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.

Die Koloratursopranistin Martina Nawrath ist seit der Spielzeit 14/15 am Theater für Niedersachsen in Hildesheim engagiert. Sie beeindruckt Ihre Zuhörer mit einer geschmeidigen Stimme, hervorragenden Spitzentönen und prägnanter Bühnenpräsenz. Ihre Paraderolle ist hier die Königin der Nacht.

 

Aktuelles:

 

Fra Diavolo

 Die Premiere der komischen Oper von Daniel F. E. Aubert findet am 13.2.16 um 19 Uhr im Großen Haus unter der Leitung von Achim Falkenhausen statt. Regie führte Guillermo Amaya. Weitere Vorstellungstermine sind am 11.4., 16.4., 6.5., 12.5., 24.5., 30.5., und am 26.6..

Informationen zur Besetzung, Szenenfotos, den Trailer und Kritiken finden sie hier.

"Paulus" von Mendelssohn

 am 29.11. um 17 Uhr in der Christuskirche in Mannheim unter der Leitung von Johannes Michel

Der Vetter aus Dingsda

Die Operette von Künneke wird diese Spielzeit noch in Nienburg am 20.12.15, in Uelzen am 31.12.15 und in Itzehoe am 8.5.16 gespielt.

Weitere Informationen, Szenenfotos, den Trailer und Kritiken dazu finden sie hier.

Boccaccio

Premiere der Operette "Boccaccio" von Suppé am 12.9.15 unter der Leitung von Florian Ziemen in einer Inszenierung von Guillermo Amaya

Weitere Vorstellungstermine im Großen Haus in Hildesheim: 17.11., 13.12., 21.2., 12.3., 26.5.


Kritiken, Szenenfotos, den Trailer und Gastspiel-Termine finden sie hier.

Die Zauberflöte

Die Wiederaufnahme-Premiere der Zauberflöte ist am 15.12.15 im Großen Haus in Hildesheim.
Weitere Vorstellungen finden am 17.1.16 (16 Uhr) und am 16.4.16 statt. Außerdem gibt es auch wieder Gastspiele in der Umgebung.
 

Weitere Informationen zur Inszenierung, Besetzung, Szenenfotos, Kritiken, den Trailer und vieles mehr finden sie hier.